Häufige Fragen

Wie funktioniert das LAVIDA-Einstiegs-System!

Sie können sich bei unserem einzigartigen System auf 3 verschiedene Arten abholen lassen:

  • Abholung an einer unserer mehr als 30 Skischul-Haltestellen im Raum München und Umgebung
  • ABHOLUNG VO DAHOAM - Wir holen mind. 2 Kursteilnehmer gegen Aufpreis direkt vor der Haustüre ab
  • V.I.P. - Shuttle - Wir holen Gruppen von 6-8 TN gegen Aufpreis an einer gewünschten Haltestelle ab

Für jede Kursreihe wir ein neuer, individueller und zeitoptimierter Fahrplan erstellt, der auf möglichst direktem und schnellstem Weg ins Skigebiet führt. Unsere LAVIDA-Shuttle Busse sorgen als Zubringer zu den Reisebussen für optimierte Einholzeiten!

Wir behalten uns vor, an den verkehrsreichen Samstagen im Januar und Februar über das Stadtgebiet München zu führen, um den Staus auf der Ostumgehung A99 zu entgehen

Was muß ich meinem Kind mitgeben?

Sie erhalten 1-2 Tage vor Kursbeginn eine email mit auführlichen Infos und einer Checkliste!

Hier ein Überblick für die Planung:

  • Alle Ausrüstungsgegenstände mit Vor- und Nachnamen markieren
  • Ski/Board gewachst und Kanten geschliffen - SERVICE
  • Bindungseinstellung prüfen
  • Handschuhe und Mütze
  • Schneebrille ( bei schönem Wetter evtl. Sonnenbrille mitgeben)
  • Warme Skibekleidung, Mütze, Skisocken, Funktionsunterwäsche

 

Wir fahren mit Helm!

Grundsätzlich besteht in Österreich und Deutschland keine Helmpflicht. Im Interesse der Sicherheit unserer Kursteilnehmer empfehlen wir das Tragen eines Skihelms.

Ich habe keine Ausrüstung! Kann man die auch ausleihen?

Kein Problem! Einfach bei der Buchung die gewünschte Ausrüstung samt persönlichen Daten angeben, wir bringen alles bereits eingestellt und präpariert ins Skigebiet mit!

Wie viele Teilnehmer sind in einer Gruppe?

Wir teilen unsere Gruppen mit ca. 8 Teilnehmern ein. 

Kann ich mehrere Kinder für die gleiche Kursgruppe anmelden? 

Kein Problem! Geben Sie bei der Buchung Ihren Kurswunsch an. Voraussetzung dafür ist ein ähnliches Fahrkönnen. Beachten Sie aber bitte, dass sich Kinder während eines Kurses unter­schiedlich schnell entwickeln. Sollte es Ihr Wunsch sein, dass die Kinder bei stark unterschiedlichem Können trotzdem in einer Gruppe fahren, muss der Stärkere in der langsameren Gruppe fahren.

Ich würde gern mal mitfahren?  

Willkommen an Bord! Buchen Sie ganz einfach ONLINE oder über unser Büro frühzeitig Ihre Tagesfahrt. Wir besorgen auf Wunsch vor Ort ermäßigte Tageskarten!

Wie hoch sind die Liftkosten? 

Je nach Fahrkönnen und Skigebiet fallen unterschiedliche Liftkosten an. Daher sammeln wir das Liftgeld bei der Anreise im Bus ein und bestellen die Karten vor, damit bei eintreffen des Busses gleich jeder seine Karten erhält.

Je nach Skigebiet ist in etwa mit folgenden Kosten zu rechnen:

  • Anfänger Ski- und Snowboard ca. 10 €  am ersten Kurstag
  • Kinder Fortgeschritten bis einsch. 15 Jhr. ca. 15-20 €
  • Jugendliche Fortgeschritten 16-18 Jhr. ca. 22-30 €
  • Erwachsene Fortgeschritten 26-35 €

Die genauen Kursinformationen geben wir Ihnen 1-2 Tage vor Kursbeginn oder dem jeweiligen Kurstag unter dem Menüpunkt Kursinfos bekannt!

Was passiert, wenn Ich vor Kursbeginn oder während des Kurses krank werde? 

Unsere optionale LAVIDA-Rücktrittsversicherung erstattet bei Krankheit den Kurspreis sowohl für den gesamten Kurs wie auch für einzelne Kurstage zurück!

Ohne Rücktrittsversicherung gelten unsere Stornobedingungen, die je nach Rücktrittszeitpunkt anteilsmässig mit Selbstbehalt den Kurspreis rückerstatten. Einzelne Kurstage werden hier nicht rückerstattet, auch ein Ersatztermin ist nicht möglich.

Wie werden die Kinder betreut? 

Ab Buseinstieg, Busfahrt, Kurs, Mittagspause bis hin zum ausstieg werden die Kinder von unserem LAVIDA-Team betreut.

Mittagspause in der Hütte oder die eigene Brotzeit Sie haben die Wahl!

Sie entscheiden selbst!  Die eigene Brotzeit im beheizten Bus oder ein warmes Gericht  in einer Hütte direkt am Hang? Beide Alternativen sind betreut, zeitsparend, werden direkt bei der Anmeldung gebucht und gelten für den gesamten Kurs.

Die Gerichte in der Hütte wechseln täglich und sind inkl. Getränk. Preis: 9 €/Tag, für FLIZZY-Zwergerl 8 €/Tag

Bleibt mein Kind in der angemeldeten Kursklasse? 

Wir teilen die Kinder nach Alter und den von Ihnen angegebenen Fahrkönnen ein. Am ersten Kursvormittag werden alle Kursgruppen von unserem Kursleiter und den Instructoren auf Homoginität überprüft! Hier kann es vorkommen, dass wir im Interesse Ihres Kindes nochmals eine Umgruppierung vornehmen.

Wir haben etwas verloren?

In den Bussen verlorengegangene Gegenstände nimmt unsere Busleiter zum nächsten Kurstag wieder mit. Nach dem Kurs kommen alle Lost & Founds in unser Skischulbüro. Wir fotografieren alles und stellen es unter dem Menüpunkt LOST & FOUND auf unserer Webseite ein. Sie haben etwas entdeckt! Ein kurzer Anruf oder eine Mail genügt, und wir senden Ihnen ihr verlorenes Teil GRATIS per Post zu!